Et leckere Dröppke

Eine fußläufige Tour führt uns zur Verkostung der einzelnen Altbiere in fünf Düsseldorfer Hausbrauereien. Altbier ist ein obergäriges Vollbier gebraut aus mehreren verschiedenen Gerste- und Hopfensorten. Gebraut wird dieses frische und sehr süffige Bier nach alter Tradition und rheinischer Lebensart. Die Farben reichen von bernstein- über kupferrot bis hin zu tief dunklem Braun. Für das Altbier typisch ist ein stark malziger Geschmack mit ausgeprägter Hopfenbitter. Dieses außergewöhnliche Ausnahmebier bietet jedem Bierfreund mindestens eine Sorte, die ihm hervorragend munden wird. Das wussten schon Prominente wie Gustaf Gründgens, Joseph Beuys oder Konzernchef Flick zu würdigen. Schmecken Sie den Unterschied und genießen Sie die blaugeschürzten Köbesse (Bierkellner), die jeden duzen, dass gehört dazu. Wir beginnen mit der Hausbrauerei Schumacher Im Goldenen Kessel. Der beliebte Hort Düsseldorfer Braukunst, diverse Räume unter urigem Gebälk, rustikales Mobiliar, große Fässer mit Gerstensaft und Köbesse mit Witz und Schlagfertigkeit. Unsere zweite Station ist das "urigste" Brauhaus der Stadt Zum Uerige, in dem schon vor 250 Jahren Bier gebraut wurde. Hier trinkt die Putzfrau mit dem Generaldirektor, der Punker mit dem Beamten. Und schon lockt die Hausbrauerei Im Füchschen mit seinem fuchsroten Altbier Unter dem Motto "Vor dem Alt ist jeder gleich" pulsiert in den rustikalen Gaststuben das Düsseldorfer Leben.  Kurz geht es noch in die neue Hausbrauerei Kürzer. Hier wird die Tradition zeitgemäß gepflegt, mit viel moderner Gemütlichkeit und reichlich Ausstrahlung. Während man dem Braumeister bei der Arbeit zusieht und das neue Alt genießt. Nun geht es in die Hausbrauerei Zum Schlüssel. Dort wetteifern der hausgebraute Gerstensaft mit der typisch rheinischen Küche um die Hauptrolle. Das leicht süßliche Schlüssel-Alt und die rheinischen Brauhaus-Deftigkeiten. Nach der Brauereibesichtigung heißt es "Essen fassen". Die krosse Schweinshaxe, das mächtige Eisbein, der klassische Sauerbraten mit Rosinensauce, die üppige Schlachtplatte - alles schmeckt wie bei Muttern.
Termine:

Ein Spaziergang um mit allen Sinnen schöne Dinge zu erleben. Köstliches für Geist und Gaumen, für Genießer, Gourmets, Stadtflaneure, Neugierige, Künstler, Entdecker, Feinschmecker, Touristen, wie du und ich... ...mehr
Die Düsseldorfer Altstadt ist das heiße Pflaster für deine Abschiedsparty. Auch in Deutschland wird der traditionelle Polterabend immer öfter durch den Junggesellenabschied abgelöst. ...mehr
Düsseldorfer Altbier Tour Genießen Sie die rheinische Lebensart und die rheinische Küche bei einer Altbierprobe mit unterhaltsamer Altstadtführung. ...mehr
Mit Dinner-Show-Delikatessen präsentieren wir Ihnen unterhaltsame und kulinarische Köstlichkeiten. Frönen Sie der genießerischen Lust . ...mehr
Kulinarische Termine
Wenn Sie immer aktuell informiert werden wollen, tragen Sie hier Ihre
e-mail Adresse ein, um unseren Rundbrief zu erhalten:




Folgen Sie uns


Hier finden Sie uns
Die Genussprojekte
Dalheimer Klosterhof 1
41844 Wegberg

Telefon: 0700 53253700
Impressum
AGB
Datenschutz